Über Elektro Sachs Neuigkeiten rund um die Elektrotechnik Kontakt  
Elektroinstallation
Instabus EIB
EDV über CAT5, CAT6, CAT7 oder LWL
Schaltschrankbau
Kläranlagen und Abwassertechnik
Reparatur und Neuwickeln von Elektromotoren
Der schnelle Störungsdienst: Anruf genügt.
UV-Trinkwasserdesinfektion von VISADES
Passivhaustechnik / Lüftungsanlagen
Lšuteanlagen und Uhren von Schauer & Sachs
Komfortlüftung Passivhaustechnik    

 

Das Passivhaus bezeichnet einen Gebäudestandard, bei dem ohne aktives Heizsystem ein Höchstmaß an Behaglichkeit sowohl im Winter als auch im Sommer sichergestellt ist.

Voraussetzung dafür sind eine thermisch optimierte, wärmebrückenfreie und luftdichte Gebäudehülle, spezielle Fenster und eine hocheffiziente Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung, die für permanente Frischluft im ganzen Haus sorgt.

Wir sind Partner des technologischen Marktführers im Segment Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, der Fa.

Aus architektonischer Sicht werden beim Bau eines Passivhauses nicht nur die ökonomischen Kriterien des Energiesparens berücksichtigt.
Alle Aspekte, die zu einer Verbesserung des Wohn- und Arbeitskomforts, einer effizienten Gesamtökonomie und zu verbesserten ökologischen Voraussetzungen führen, sind Teil des Konzeptes beim Bau eines Passivhauses.

Das Passivhauskonzept ist in Bezug auf die Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten genauso vielfältig wie die Gestaltungslösungen bei konventionellen Gebäuden. Es beschränkt sich aber nicht nur auf den Neubau, sondern lässt sich auch bei vielen Altbausanierungen umsetzen.

Wer in einem Passivhaus lebt, spart 80 Prozent gegenüber bisherigen Neubauten sowie 95 Prozent gegenüber Altbauten und muss sich keine Sorgen mehr um seine Energieversorgung machen. Das Passivhaus sichert im Winter und im Sommer ein hohes Maß an Wohnkomfort und Behaglichkeit, ohne ein konventionelles Heizsystem oder eine Klimaanlage zu benötigen. Definiert ist das Passivhaus mit einem maximalen Heizwärmebedarf von jährlich 15 Kilowattstunden pro Quadratmeter nach den Kriterien des Passivhaus-Instituts in Darmstadt (D) und dem "klima:aktiv Passivhaus" - Kriterienkatalog.

Es ist auch möglich eines unserer realisierten Projekte zu besichtigen.
Erleben Sie hautnah die Faszination Passivhaus!

Unsere Leistungen:

  • Erstellung des Energiekonzeptes für ihr Gebäude
  • PHPP-Berechnung mit Kurzdokumentation
  • Ausführungsplanung der Komfortlüftung
  • Ausführungsplanung der Passivhaustechnik
  • Installation
  • Inbetriebnahme
  • Service & Wartung

Ansprechperson für Lüftungs- und Passivhaustechnik: Ing. Alexander Krimplstätter

 
Sitemap/Linkverzeichnis